THE ARMED

© Aaron Jones
THE ARMED
€31.50 *   plus system fee: €1.50 *

Prices incl. VAT plus shipping costs

  • Tuesday, 9 July 2024
  • Hole44
  • 19:00
  • 20:00

Veranstalter: Trinity Music

The Armed haben am 23. August 2023 ihr neues Album „Perfect Saviors“, ihr erstes Album seit... more

PERFECT SAVIORS TOUR 2024

The Armed haben am 23. August 2023 ihr neues Album „Perfect Saviors“, ihr erstes Album seit ihrem Durchbruch „ULTRAPOP“, veröffentlicht. „Perfect Saviors“ wurde von Tony Wolski zusammen mit Ben Chisholm und Troy Van Leeuwen produziert und enthält Beiträge von Julien Baker, Sarah Tudzin, Mark Guiliana, Patrick Shiroishi, Justin Meldal-Johnsen und vielen anderen. Das Album wurde von Alan Moulder gemischt. Sänger Tony Wolski äußerte sich wie folgt zum Album: „Zu viele Informationen haben uns dumm und verwirrt gemacht. Zu viele Möglichkeiten, sich zu vernetzen, haben ungewollt zur Isolation geführt. Und zu viele Erwartungen haben jede*n gezwungen, eine Berühmtheit zu werden. Vorhersehbare grundlegende Gefahren sind neueren sozialen Gefahren gewichen. Das Ergebnis ist eine Welt, die verwirrend und beängstigend ist – aber letztendlich immer noch schön. Wir hoffen, dass diese Platte genau das alles auch ist. ‚Perfect Saviors‘ ist unser völlig unironischer, aufrichtiger Versuch, das größte und beste Rockalbum des 21. Jahrhunderts zu schaffen.“

Über die erste Single-Auskopplung „Sport der Form“ sagt Tony weiter: „Es gibt zwei Arten von Sport – den Maßsport und den Formsport. Ein Maßsport wie Basketball, Fußball oder Football hat ein Punktesystem und eine Art binären Weg zum Sieg. Ein Formsport ist etwas wie Tauchen, Eiskunstlauf oder Bodybuilding – etwas mit sich entwickelnden Standards und einer Ebene der Subjektivität und einer Art kritischer Komponente. Die Welt, die uns umgibt, ist komplex, und unser Leben ähnelt eher einem Formsport als einem Maßsport. Und doch sehen so viele Menschen genau das Gegenteil davon. Textlich geht es in diesem Lied um das menschliche Bedürfnis, ein Spiel zu gewinnen, das wir eigentlich gar nicht spielen. Klanglich ist es eine Reflexion dieser kognitiven Dissonanz durch ein ständiges Hin und Her zwischen Schönheit und Hässlichkeit, Strenge und Zärtlichkeit, Obszönität und Anmut.“

Das Album bildet den Abschluss einer Trilogie von Alben, in denen untersucht und seziert wird, was Popkultur in einer Welt grenzenloser Informationen und Zugänge ausmacht. Indem sie „Popmusik“ lose als Format verwenden, um diese Ideen auszudrücken, nutzt jedes Album Komposition und Präsentation als eine Möglichkeit, diese Fragen weiter zu hinterfragen.

„Perfect Saviors“ ist das ultimative Produkt dieser Entwicklung. Mit Hilfe eines der weltweit bekanntesten Mixing Engineers wurde ein wunderschönes Album geschaffen, das vollkommen in die Sprache und die Welt des Pop eingetaucht ist, und zwar durch die einzigartige und extreme Linse, durch die The Armed ihre Kunst vermitteln. Im Sommer 2024 kommen The Armed nach Deutschland und spielen zwei Konzerte. Am 08. Juli kann man die Band live im Knust in Hamburg erleben und am 09. Juli im Hole44 in Berlin.

 

Viewed