OCEANS & VENUES

Never Lose Hope Tour Vol. 1

© Niklas Karrenbauer
OCEANS & VENUES
€17.20 *   plus system fee: €1.00 *

Prices incl. VAT plus shipping costs

  • Thursday, 13 January 2022
  • Cassiopeia
  • 19:00
  • 19:30

Veranstalter: Trinity Music

OCEANS kann man aktuell als einen der ambitioniertesten Acts im Heavy-Genre bezeichnen. Ihr... more
OCEANS kann man aktuell als einen der ambitioniertesten Acts im Heavy-Genre bezeichnen. Ihr eigener Sound kombiniert Death- mit New-Metal und sphärischen Post-Rock Elementen zu einem spektakulären Genre-Cocktail, der in der europäischen Presse und bei den Fans wahre Begeisterungsstürme ausgelöst hat.
“Die ganze Welt ist heiß darauf, endlich wieder Live-Shows zu sehen und wir werden welche liefern. Mit einer Menge an neuem Material im Gepäck und genügend Spielzeit werden wir euch eine Show bieten, die ihr so schnell nicht wieder vergesst. Es wird Freude geben, es wird Tränen geben und wir werden alles aus uns herausholen, was sich in den langen Monaten der Live Pause aufgestaut hat.“ – Timo Rotten
Die digitale EP „WE ARE NØT OKAY“ wird am 30. April erscheinen und setzt sich thematisch mit zahlreichen Aspekten psychischer Krankheiten auseinander. Feature-Gäste werden bei jeder einzelnen Single der neuen Veröffentlichung von OCEANS eine eigene Note verleihen. So waren auf der ersten, titelgebenden Single „WE ARE NØT OKAY“ bereits Andy Dörner von Caliban vertreten und die zweite SIngle „VOICES“ erhielt Unterstützung von Lena Scissorhands von Infected Rain.
OCEANS make music for the depressed and “grip you right where it hurts most.” (Vampster)

„OCEANS have serious ambition, and this stunning debut is just the start of achieving it.“ (KERRANG UK)

Viewed