Clinton Kane

© WME Agency
Clinton Kane
This product is currently not available.
€26.10 *  one-way plus system fee: €1.50 *

Prices incl. VAT plus shipping costs

  • Monday, 14 November 2022
  • Privatclub
  • 19:00
  • 20:00

Veranstalter: Trinity Music

Clinton Kane hat keine Angst zu weinen. Er hat auch keine Angst, Fragen zu stellen, zu... more

Clinton Kane hat keine Angst zu weinen. Er hat auch keine Angst, Fragen zu stellen, zu lachen, zu schreien, seine Meinung zu sagen oder an die Grenzen zu gehen. In einem Song denkt er vielleicht über Gott nach, um sich im nächsten zu fragen, was in einer Beziehung verdammt noch mal schief gelaufen ist. So vielseitig er textlich und konzeptionell auch sein mag, er ist auch ein sehr disziplinierter und autodidaktischer Sänger, Gitarrist, Pianist, Schlagzeuger und Produzent. Was die Geschichte anbelangt, so zog Clinton als Kind von Perth, Australien, nach Großbritannien um. Während eines Teenager-Aufenthalts auf Santorin und darüber hinaus lebte er aus einem Rucksack, während er mit einer Reihe von Independent-Veröffentlichungen auf sich aufmerksam machte, bevor er bei Columbia Records unterschrieb. Im Jahr 2019 brachte er die This is What It Feels Like EP heraus, bevor er Anfang 2020 als Gast auf “Drown” von Martin Garrix zu hören war.

Er baute sich eine internationale Fangemeinde auf und generierte mehr als 1 Milliarde Streams mit einem Katalog, der durch “Fix It To Break It”, “i don’t want to watch the world end with someone else” und “remember the mornings” hervorgehoben wird. Er hat außerdem mehrere ausverkaufte Headline-Tourneen hintereinander absolviert und den Beifall von NME, Billboard und anderen erhalten, außerdem wurde er von Forbes in die Liste der “30 Under 30 Asia” aufgenommen. Der Verlust von drei Familienmitgliedern, herzzerreißende Beziehungen, Nächte, in denen er auf Parkbänken schlief, und eine unglaubliche Reise an die Schwelle zum Erwachsensein inspirierten ihn 2022 zu seinem Debütalbum MAYBE SOMEDAY IT’LL ALL BE OK [Columbia Records], das die Gold-verkauften Singles “CHICKEN TENDIES” und “I GUESS I’M IN LOVE” sowie “GO TO HELL” und “14” enthält.

 

Viewed