BBNO$

BBNO$
29,55 € *   zzgl. Systemgebühr: 1,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Donnerstag, 30. März 2023
  • Huxleys Neue Welt
  • 19:00
  • 20:00

Veranstalter: Trinity Music

Geboren und aufgewachsen in Vancouver und bis zu seinem zweiten Studienjahr zu Hause... mehr

Geboren und aufgewachsen in Vancouver und bis zu seinem zweiten Studienjahr zu Hause unterrichtet, hatte Alex Gumuchian alias bbno$ schon immer ein Händchen dafür, Dinge anders zu machen. Nachdem er in seinem ersten Studienjahr einen neuen Freund kennengelernt hatte, gründete bbno$ 2014 mit seinen Freunden ein Multimedia-Kollektiv, das die lokale Musik- und Modeszene aufmischte. Nachdem sich die Gruppe aufgelöst hatte, machte bbno$ seinen Abschluss in Kinesiologie an der renommierten University of British Columbia und feilte in seiner Freizeit an seinen musikalischen Fähigkeiten. 2017 hatte bbno$ bereits eine internationale Fangemeinde aufgebaut und spielte seine erste ausverkaufte Tour in China. Seitdem hat der 24-Jährige sein Vermächtnis als einer der fortschrittlichsten und innovativsten Independent-Hip-Hop-Künstler zementiert und zeigt keine Anzeichen, langsamer zu werden.

bbno$, der mit einem Fotografen-Bruder und einer akademischen Schwester zu Hause aufgewachsen ist, hatte schon immer einen einzigartigen methodischen Ansatz für seine künstlerischen und unternehmerischen Praktiken. Lange bevor er anfing, Musik zu machen, fand bbno$ immer wieder neue und kreative Wege, um in Videospielen und in der Schule erfolgreich zu sein. Nachdem er den Hip-Hop für sich entdeckt hatte, konnte er seinen Einfallsreichtum kanalisieren, um sich in der Soundcloud-Szene einen Namen zu machen und eine Gemeinschaft gleichgesinnter Kreativer zu gründen, die eine langjährige künstlerische Beziehung mit dem Künstler Yung Gravy und beliebten Youtube-Persönlichkeiten aufgebaut hat.

Nach seinem Bachelor of Sciences, vier Welttourneen und zwei Alben ist bbno$ bereit, seine Karriere auf die nächste Stufe zu heben. Nach seiner letzten Hit-Single
Lalala und einem rekordverdächtigen Monat mit 44 Millionen Streams wird er Ende August sein drittes Album veröffentlichen und auf eine Nordamerika-Tournee gehen. Mit weit über 350 Millionen Streams weltweit seit seinem Debüt im Jahr 2016 ist die Geschichte von bbno$ ein wahres Zeugnis für das Potenzial der Selbstvermarktung. Seine unnachgiebige Arbeitsmoral, sein unkonventioneller kreativer Ansatz und sein hartnäckiges Charisma zeigen, dass es auf dem heutigen gesättigten Musikmarkt immer noch Platz für unabhängige, grenzüberschreitende Künstler gibt.

 

Zuletzt angesehen