LIFE OF AGONY

+ PRONG & TARAH WHO?

LIFE OF AGONY
43,40 € *   zzgl. Systemgebühr: 1,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Mittwoch, 18. Januar 2023
  • Huxleys Neue Welt
  • 18:30
  • 19:30

Veranstalter: Trinity Music

Frankfurt, 12. Oktober 2022 – Nächstes Jahr ist es drei Jahrzehnte her, dass Life of Agonys... mehr

30 Years Of River Runs Red Tour

Frankfurt, 12. Oktober 2022 – Nächstes Jahr ist es drei Jahrzehnte her, dass Life of Agonys von der Kritik gefeiertes Debütalbum River Runs Red auf Roadrunner Records veröffentlicht wurde, und nun feiert die Band diesen Meilenstein mit einer Welttournee 2023. Die erste Etappe der “30 Years of River Runs Red”-Tour von Life of Agony beginnt in Europa am 13. Januar 2023 in Bochum, gefolgt von weiteren Deutschland-Terminen in Hamburg (17.1.), Berlin (18.1.) sowie München (23.1.) und endet am 11. Februar2023 in Milton Keynes, England. Hauptsupport in Deutschland sind die New Yorker Veteranen Prong, während das Rock-Duo Tarah Who? alle Termine eröffnet.

“River Runs Red war ein Album, das vielen Menschen geholfen hat, eine wirklich dunkle Zeit zu überstehen”, erklärt Life of Agony-Bassist Alan Robert. “Es war roh, schwer und extrem emotional, als es ’93 erschien. Wir hatten keine Ahnung, welchen Einfluss es auf die damalige Generation haben würde, ganz zu schweigen davon, dass es drei Jahrzehnte später eine solche Langlebigkeit hat. Für uns ist es eine große Ehre und eine Erfahrung, die den Kreis schließt, diesen Moment mit unseren langjährigen Freunden Prong (…) zu feiern, die beide ganz am Anfang der Bandgeschichte dabei waren. ”

Anfang dieses Jahres wurde der Dokumentarfilm “The Sound of Scars” von Life of Agony unter der Regie von Leigh Brooks veröffentlicht. Der Film über die Band wird von Fans und Medien gleichermaßen gelobt, weil er einen tiefen und persönlichen Einblick in das Leben der Bandmitglieder gewährt. Geschichten über häusliche Gewalt, Drogenmissbrauch und Selbstmordgedanken kamen durch introspektive Interviews mit den Musikern selbst und ihren jeweiligen Familien ans Licht. Kerrang schwärmte in einer 5-Sterne-Kritik von der “schonungslosen” Sichtweise auf die Familie und Jennie Kermode von der BBC nannte es “ein höchst gelungenes Werk… Eine Geschichte voller Schmerz und Kampf”. Der Film kann auf mehreren Streaming-Plattformen gekauft oder ausgeliehen werden und ist ab sofort als Collector’s Edition BluRay über Raven Banner Entertainment erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter soundofscars.com

 

Zuletzt angesehen