STONE

© Charlie Harris
STONE
19,10 € *   zzgl. Systemgebühr: 1,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Dienstag, 20. September 2022
  • Privatclub
  • 19:00
  • 20:00

Veranstalter: Trinity Music

„Let’s Dance To The Real Thing“ heißt einer der roughen Hits des Liverpooler Quartetts Stone.... mehr

„Let’s Dance To The Real Thing“ heißt einer der roughen Hits des Liverpooler Quartetts Stone. Und die Band aus der Mutterstadt der Beatles macht gleich deutlich, was sie damit meint: Postpunk-Basslines, hallende Gitarren, ein Gesang mit jenem gewissen Extra, das man im Englischen „sneer“ nennt – und das noch nie adäquat ins Deutsche übersetzt wurde.
Mit ihrem Sound positionieren sich Stone irgendwo zwischen aktuellen UK-Acts wie Fontaines D.C. und dem klassischen Drive der frühen Arctic Monkeys. Hinter dem griffigen Bandnamen Stone stecken Fin Power (Vocals/Gitarre), Sarah Surrage (Bass), Elliot Gill (Lead Gitarre) and Alex Smith (Drums). Ihre Singles „Stupid“ und „Leave It Out“ ziehen bereits bei den richtigen Radiostationen und in den richtigen Playlists ihre Kreise.
Nachdem die Pandemie den Start der jungen Band ausbremste, sind sie nun heiß auf das Touren – und wurden dabei enthusiastisch in Empfang genommen. Ihre erste UK-Tour ist komplett ausverkauft, 95% des Publikums textsicher. Während sie weiterhin neue Songs aufnehmen werden, steht bereits fest, dass sie im September auch ihr Deutschland-Debüt bewältigen werden.

Zuletzt angesehen