Braids

Braids
16,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

zzgl. 1,00 € Systemgebühr
  • Donnerstag, 7. Mai 2020
  • Musik & Frieden
  • 19:00
  • 20:00

Veranstalter: Fremdveranstalter

Das Experimental-Pop-Trio Braids aus Montreal besteht aus Raphaelle Standell-Preston, Austin... mehr

Das Experimental-Pop-Trio Braids aus Montreal besteht aus Raphaelle Standell-Preston, Austin Tufts und Taylor Smith. Seit ihrer Gründung 2007 in Alberta haben sie sich einen Ruf für ihren musikalischen Einfallsreichtum aufgebaut und sich als eine der am meisten gefeierten kanadischen Rockbands etabliert. Unter anderem wurden sie zweimal für den Polaris Preis nominiert und konnten 2016 den Juno Award für das Alternative Album of the Year nach Hause nehmen. Braids verflechten organische und elektronische Elemente, die zusammen mit Standall-Preston’s tragender Stimme eine intime, explosive und emotional immersive lyrische Landschaft bilden.

Ihr neues und mittlerweile viertes Album ‘Shadow Offering’ ist die erste LP seit dem Erfolg von ’Deep In The Iris’ 2015 und erscheint am 24. April 2020 via Secret City Records. Produziert wurde sie von Chris Walla von Death Cab For Cutie. Braids zeigen sich auf ‘Shadow Offering’ von einer sehr persönlichen Seite und beweisen in ihren Songs ein neues musikalisches Selbstbewusstsein und eine neue Ebene der Kollaboration.

Wer Braids live gesehen hat, kennt ihre unbändige Energie – starke Vocals, kräftige Drums und bewusst gesetzte elektronische Elementen kommen zusammen und schaffen eine kraftvolle aber dennoch einladende Stimmung, der man sich nicht entziehen kann.

Zuletzt angesehen