Deine Freunde

Deine Freunde
29,85 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

zzgl. 1,00 € Systemgebühr

Auswahl:

  • Sonntag, 11. November 2018
  • Tempodrom
  • 16:00
  • 17:00

Veranstalter: Loft Concerts

DEINE FREUNDE leben in einem steinernen Turm hinter den sieben Bergen, essen von einem Tisch,... mehr

Keine Märchen

DEINE FREUNDE leben in einem steinernen Turm hinter den sieben Bergen, essen von einem Tisch, der sich selber deckt und bedienen sich zum Dessert gern an den Eigentums-Lebkuchenhäusern der Nachbarschaft. Alles Märchen? Nein! KEINE MÄRCHEN – so heißt das vierte Studioalbum von Florian Sump, Markus Pauli und Lukas Nimscheck, der coolsten Kinderband der Welt (die sehr froh darüber ist, dass sie sich nicht mehr ausschließlich selbst so betitelt).

Wer die drei einmal live gesehen hat, der weiß, wofür DEINE FREUNDE stehen: ausgeklügelte Bühnenshows, wummernde Bässe, knallharte Popmelodien und Texte auf Augenhöhe. Nach fast 100 Konzerten der GEBT-UNS-EURE-KINDER-TOUR und unzähligen Open-Air-Festivals vor mehreren tausend Zuschauern, ist es an der Zeit für frischen Wind im Kassettenrekorder (oder auf dem USB-Stick).  Natürlich geht es auch auf Album Nummer vier um die wichtigsten Fragen des Familienlebens: Wie sehr ist der Nachwuchs in letzter Zeit gewachsen? Was denkt eigentlich der Matsch vor der Tür? Was passiert, wenn ich das böse Wort sage? Und was zur Hölle ist eine Fontanelle? „Unsere Fans sind mit uns gewachsen – sie verstehen unseren Humor zu 100 Prozent. Das hat uns den Mut gegeben, noch ein Stückchen weiter zu gehen.“ Und tatsächlich: Der neueste Streich der drei Kindermusik-Pioniere ist ein mutiges Album mit Ecken, Kanten - und dem einen oder anderen Ohrwurm.

„Wir machen keine Fahrstuhlmusik, sondern erzählen Geschichten. Deshalb gibt es auf KEINE MÄRCHEN auch Songs, bei denen man genauer zuhören muss.“ Die Band trennt sich mit Album Nummer 4 endgültig vom Dogma des Wortes Kindermusik und entwickelt ihren eigenen Stil – und der ist kompromisslos und bunt. „Eigentlich wussten wir nie so genau, was Kindermusik darf und was nicht. Das war immer egal – wenn das Publikum uns und unseren Humor versteht, machen wir doch alles richtig.“

Die Songs auf KEINE MÄRCHEN machen auf sympathische Weise einmal mehr deutlich, dass diese drei Jungs aus eigener Sicht den „allerbesten Job der Erde“ haben. Und mit dieser Überzeugung im Gepäck sorgen sie am Ende des Albums auch ohne Märchen für ein Happy End.

Zuletzt angesehen