Kiasmos

Kiasmos
32,05 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Mittwoch, 25. Oktober 2017
  • Huxleys Neue Welt
  • 19:00
  • 20:00

Veranstalter: Fremdveranstalter

Kiasmos bestehen aus Ólafur Arnalds und Janus Rasmussen. Arnalds hat in den letzten Jahren mit... mehr

live in Berlin

Kiasmos bestehen aus Ólafur Arnalds und Janus Rasmussen. Arnalds hat in den letzten Jahren mit seiner aufregenden Mischung aus minimalistischer Klavier- und Streicher-Komposition und Elektro international einen Namen gemacht. Nach der Veröffentlichung seines Debütalbums „Eulogy For Evolution“ ging Arnalds mit Sigur Rós auf Tour. Mittlerweile arbeitet der Isländer regelmäßig mit Nils Frahm zusammen und schreibt von der Kritik gefeierte Film-Soundtracks, unter anderem für „Gimme Shelter“ und die britische Erfolgsserie „Broadchurch“. Rasmussen stammt von den Färoer-Inseln und ist Mitglied der Band Bloodgroup. Die zwei besten Freunde Arnalds und Rasmussen taten sich 2009 als Kiasmos zusammen und veröffentlichten 2012 die erste EP „Thrown“ und 2014 das Debütalbum „Kiasmos“.

Kiasmos is made up of Icelandic BAFTA – winning composer Ólafur Arnalds, known for his unique blend of minimal piano and string compositions with electronic sounds, and Janus Rasmussen from the Faroe Islands, known as the mastermind of the electro – pop outfit Bloodgroup. Based in Reykjavík, Arnalds used to work as a sound engineer, often for Rasmussen’s other projects, where the two musicians discovered their common love for minimal, experimental music. They eventually became best friends, often hanging out in their studio, exploring electronic sounds.

Zuletzt angesehen