Meadows (SE)

+ Roosmarijn

© Kai-Uwe Müller
Meadows (SE)
13,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Freitag, 20. Oktober 2017
  • Badehaus
  • 19:00
  • 20:00

Veranstalter: Trinity Music

Der symphathische schwedische Songwriter Meadows zieht zurzeit große Aufmerksamkeit auf sich.... mehr

Der symphathische schwedische Songwriter Meadows zieht zurzeit große Aufmerksamkeit auf sich. Nicht zuletzt durch die erfolgreiche Netflix Serie „13 Reasons Why“ (zu deutsch: „Tote Mädchen lügen nicht“) wird die Stimme dieses Mannes gerade in Millionen von Wohnzimmer auf der ganzen Welt gebracht.

Meadows aka Christoffer Wadensten´s träumerische Mischung aus Singer/Songwriter und Folk erinnert an große Melodien von bereits etablierten Songwritern wie Ben Howard, Glen Hansard oder James Vincent McMorrow, um diese dann in eigener Weise, aber wieder ganz neu zu arrangieren und optimieren.

Mit seiner rauen berührenden Stimme hat er auf unzähligen DIY-Konzertreisen auf fast allen Kontinenten sein Publikum begeistert und in seinen Bann gezogen. Deutschland ist durch diese Reisen für den Schweden zu einer Art zweitem Zuhause geworden.

Seine Debüt EP “The Only Boy Awake” ist Ende 2016 auf dem neuen Hamburger Label „What We Call Records“ erschienen und hatte bereits durch die Single “Moonlight” viel Aufmerksamkeit bekommen.

Meadows hat ein Händchen dafür mit minimalistischen Mitteln eine Atmosphäre für große Gefühle zu schaffen. Gerade seine Auftritte verfügen über eine ganz besondere emotionale Tiefe. 
Mit seiner Debüt EP „The Only Boy Awake“ und ersten Songs aus seinem im Frühjahr 2018 erscheinenden Album, kommt Meadows am 20. Oktober 2017 nach Berlin.

Zuletzt angesehen